Kategorie: Cursdorf entdecken

Snowtubing-Anlage Cursdorf

Die Beförderung auf den Berg übernimmt dann der Lift. Die Anlage hat eine Abfahrtslänge von ca. 200 m mit einem Gefälle von 21% und befindet sich am Ortseingang Cursdorf aus Richtung Neuhaus a. Rwg. kommend gut sichtbar und auch erreichbar. Snowtubing bedeutet Nervenkitzel und Rodelspaß der besonderen Art – für die ganze Familie und für…

Reittouristik Schwarzburg Fasanerie

Es wird den Gästen die Möglichkeit geboten, unsere wundervolle Landschaft hoch zu Ross zu durchqueren. Es gibt sehr schöne Ausreitmöglichkeiten für Fortgeschrittene. Kinder und Erwachsene haben auch als Anfänger die Gelegenheit, an einer Reitwanderung von ca. 45 Minuten teilzunehmen. Reiterhof KallenbachRolf KallenbachFasanerie 107427 Schwarzburg Kontakt:Telefon: 036730/22713Mobil:     01715481081E-Mail:    info@reittouristik-schwarzburg.de https://www.reittouristik-schwarzburg.de

Planetenwanderweg

CC BY-ND-SA 4.0 Gemeinde Cursdorf Willkommen auf dem Planetenwanderweg in Cursdorf Erfrischen Sie Ihr Wissen über unsere 8 Planeten und die Sonne durch eine Wanderung auf unserem Planetenwanderweg Sie haben die Möglichkeit den Maßstabsweg, der sich über 2 km Wald erstreckt, zu bewandern (rote Linie) oder auf dem kleinen behindertengerechten Plateau spannende Informationen über unser…

Prospekte und Download

Flyer Cursdorf Download als PDF Flyer Schwarzatal Download als PDF Flyer Panoramaweg Schwarzatal Download als PDF Flyer “Auf den Spuren des Buckelapotheker” Download als PDF Flyer Wanderstart Barigauer Turm Download als PDF Flyer Wanderstart Lichtenhain Download als PDF Flyer Wanderstart Schwarzmühle Download als PDF Flyer Wanderstart Unterweißbach Download als PDF Flyer Wanderstart Goldisthal Download als…

Haus der Natur

Willkommen im Haus der Natur in Goldisthal – Das Naturerlebnis zum Mitmachen für Klein und Groß Der 3-geschossige Fachwerkbau des ehemaligen Gasthauses „Zum fröhlichen Mann“ aus dem 18. Jahrhundert wurde liebevoll restauriert und dient heute in neuer Funktion dazu, die Natur als unseren Partner wieder zu entdecken. Die Ausstellung im „Haus der Natur“ ist kindgerecht…

Geschichte

Cursdorf – auf den Gipfeln des Thüringer Waldes Die Gemeinde wurde erstmals 1465 urkundlich erwähnt. Der Ort an einer alten Handelsstraße von Erfurt nach Nürnberg gehörte zur Grafschaft Schwarzburg-Rudolstadt. Die Einwohnerschaft des Ortes war traditionell in der Forstwirtschaft und in der Glasverarbeitung tätig, außerdem auch im Olitätenhandel. Im 17. und 18. Jahrhundert begann hier der…

Wanderroute 5 “Wanderweg Fröbelturm”

Ausgangspunkt:   Neuhaus / Rwg (Martplatz) Markierung:         blaues Andreaskreuz                      Wegstrecke:         Neuhaus / Rwg. (Marktplatz) – alte Poststraße – Wallendorfer Weg (5km) –  Schutzhütte Drei Lärchen – Bischoffshain – Ziegelhütte (3 km) Schutzhütte – Bergkreuz – Tännig – Wanderbank (Kreuzung Deesbach) – Rennsteigzubringer – Fröbelturm (1 km)                  Gesamtlänge:         ca. 10 km                                               …

Farbglashütte Lauscha

Die Farbglashütte Lauscha – ELIAS Glashütte – ist ein  handwerklicher Produktionsbetrieb, der mit alten Hüttentechniken, modernem Denken und wissenschaftlichen Erkenntnissen zeitgemäße, innovative Produkte gestaltet für Menschen, die auf schöne Dinge, hochwertige Materialien und einen bewussten Umgang mit der Natur Wert legen. Es wird mit Hafentechnik in kleinen Serien im Auftrag der Kunden produziert. Das Glas…

Gästekarte

Die Kurbeitragpflicht sowie die Höhe des Kurbeitrages ergeben sich aus der jeweiligen Kurbeitragssatzung Ihres Urlaubsortes. Der Erhebungsort ist die Gemeinde Cursdorf und der Erhebungszeitraum ist vom 01.01.-31.12. eines jeden Jahres. Was wird eigentlich mit dem Kurbeitrag gemacht? Der Kurbeitrag ist eine wichtige Säule der Finanzierung zur Anschaffung, Unterhaltung und Verwaltung von tourismusspezifischen Anlagen und Einrichtungen.…